Kategorien
Presseartikel

8-Minuten-Trainingsprogramm für die Stimme

Der musikalische Direktor des Badischen Chorverbands, Matthias Böhringer hat in der Januarausgabe des BCV-Magazins 9 Schritte genannt, wie man die Stimme trainieren kann.

  1. Körper aktivieren: Arme, Rücken, Beine, Brustkorb mit den Fingerspitzen oder Handflächen abklopfen. Anschließend Augen zu, nach innen fühlen und gegebenenfalls noch verspannte Bereiche loslassen.
  2. Haltung: nach vorne beugen, Oberkörper, Kopf und Arme hängen lassen. Kurz verweilen. Danach sich langsam Wirbel für Wirbel wieder aufrichten.
  3. Atmung: Schultern entspannt. Durch die Nase genießend einatmen. Langsam und gleichmäßig einen Luftstrom auf die Handfläche pusten und den Atem dort spüren. Wenn ausgeatmet, den Einatemimpuls abwarten.
  4. Zwerchfell aktivieren: „r-p-t-k“ oder „f-s-sch“ sprechen. Dazwischen immer wieder entspannen. Oder noch besser: Lachen!
  5. Vokaltrakt weiten: Gähnen und Seufzen! Unterstützen dürfen gerne die Hände, die das Gesicht von oben nach unten ausstreichen.
  6. Hören: in den Raum hineinhören. Was ist zu hören? Stille? Kühlschrank? Lüfter des Laptops? Straßenverkehr? Wind? Regen?
  7. Stimme „anwärmen“: in angenehmer Lage mit kreisenden Kaubewegungen genussvoll summen. Den inneren Raum variieren. Gerne auch die Ohren zuhalten und nach innen hören.
  8. Stimme genießen: erkenntnisreiches „A“ von oben nach unten gleiten lassen. Einige Töne auf ein erstauntes „O“ singen. Übungen aus dem gewohnten Repertoire, die Spaß machen… Gerne beim Singen laufen. Die Stimme aus der angenehmen Lage nach unten und oben glissandieren lassen.
  9. Und jetzt das Wichtigste: Ein oder mehrere Lieblingslieder singen!

Viel Spaß dabei.

Kategorien
Presseartikel

40 Jahre Frauenchor Fidelia

Erfolgreiches Geburtstagssingen

Belcanto gratulierte am vergangenen Samstagabend dem Frauenchor des GV Fidelia Leopoldshafen zum 40jährigen Bestehen mit vier Liedern. Beim Lied „A song is like an apple“ wurde der gesamte Saal mit einbezogen und alle stimmten a cappella ein „keep singing the doctor away away, keep singing the doctor away“. Der Festabend war sehr schön und verging mit viel Musik wie im Flug. Für unseren Auftritt erhielten wir Eintrittskarten-Gutscheine für den Frühlingsball im nächsten Jahr und ein ganzes „sixpack“ Sekt, wofür wir uns ganz herzlich bedanken. Den Sekt nehmen wir mit zu unserem Probenwochenende (25.-27.10.2019) ins Henhöferheim, auf das wir uns schon sehr freuen.

Kategorien
Konzerte

Ettlinger Musikfestival

Ettlinger Musikfestival – die PAMINA-Region zu Gast am 7.7.2019 70 Musik- und Gesangvereine präsentierten auf 10 Bühnen  und Spielorten in der Ettlinger Altstadt Musik in faszinierender Vielfalt. Die musikalischen Beiträge begannen ab 11:30 Uhr. Unser Auftritt warum 12:15 Uhr im Schlosshof. Ab 13 Uhr präsentierten sich Kinder- und Jugendchöre, ab 16 Uhr gab es einen Männerchor-Mitsingtreff auf dem Stadtgartenplatz und ab 18 Uhr ein gemeinsames Konzert zum Zuhören und Mitsingen unter dem Titel „Mozart & Mehr“.

23 Sängerinnen haben sich am Sonntag, den 7.7.2019 beim Ettlinger Musikfestival eingefunden und beim Auftritt im Schlosshof mitgewirkt. Dort waren schon die Kulisse und die Tribüne für die Ettlinger Schlossfestspiele aufgebaut. Mit sieben Liedern und gekonnter Moderation unserer Dirigentin bestritten wir ein abwechslungsreiches Programm.

Das Publikum war hellauf begeistert und für unseren Mitsingkanon “A song is like an apple“ haben sich einige zu uns nach vorne getraut und kräftig mitgesungen.

Belcanto singt in Ettlingen im Schlosshof

Nach dem Auftritt besuchten wir die diversen Bühnen, die überall in der Ettlinger Altstadt aufgebaut waren und lauschten den Musikbeiträgen. Es war ein wunderschöner Tag, denn zum Glück war es nicht mehr so heiß.

Kategorien
Konzerte

Herbstkonzert im AWO Seniorenheim

Volkslieder und Gedichte von Heinz Erhardt beim Herbstkonzert

Am Samstag, den 27.10.2018 begann um 15:30 Uhr das Herbstkonzert für die Senioren im AWO Seniorenzentrum Hardtwald im Berliner Ring.

Unter der Leitung von Jutta Braun-Wingert präsentierten die Sängerinnen der Gesangsgruppe Belcanto ein abwechslungsreiches Programm aus deutschen und englischen Volksliedern und Gedichten von Heinz Erhardt, die das Publikum gerne hört.

Bei der Frage, ob jemand Heinz Erhardt kennt, gab es im Publikum allgemeines Nicken. So genossen die Senioren einen abwechslungsreichen Nachmittag im AWO Seniorenzentrum Hardtwald. Sie amüsierten sich bei den diversen Gedichten und sangen bei dem einen oder anderen Volkslied mit.

Zum Abschluss wurden die Liedtexte zu „Bunt sind schon die Wälder“ verteilt, sodass dieses Lied gemeinsam gesungen werden konnte.

Belcanto beim Einsingen vor dem Auftritt
Kategorien
Presseartikel

Ferienspaß

Ferienspaß „Mit Musik geht alles besser“

Wir haben gesungen, Lieder geraten und gebastelt und die Zeit ging wie im Flug vorbei. Am meisten Spaß hatten die Kinder beim Basteln des Rasselinstruments aus einer Papprolle und der Füllung aus Reis, Kichererbsen, Haselnüssen, Sonnenblumenkernen oder kleinen Steinchen. Die verschiedenen  Füllungen hörten sich beim Rhythmus schlagen auch unterschiedlich an. Wir hatten verschiedene Materialien dabei, damit die Kinder ihre gefüllten Papprollen auch noch optisch verschönern konnten. Schade, dass nur 5 Kinder teilgenommen haben. Mit mehr Kindern hätte es noch mehr Spaß gemacht.